Vorbei an den Murmeln des Teufels

Nach der Nacht, die wegen Horden von bellenden Hunden weniger geruhsam war als erhofft, geht alles seinen inzwischen gewohnten Gang. Der SunRiser wird zum Laden vorbereitet, die Küchenmannschaft sorgt für Frühstück und Wegzehrung. 100 Kilometer nach dem Start passiert der…

Weiterlesen…

Fast tausend

Vielstimmiges Vogelgezwitscher weckt die Reisenden in Sachen solarer Mobilität. Noch bevor die Sonne über den Horizont steigt, herrscht reges Treiben im Lager. Das Küchen-Team serviert ein Frühstück mit Variationen von Cerealien und beginnt damit, über 100 Stullen zu schmieren. Die…

Weiterlesen…

Zu zweit

Direkt vor dem Parlamentsgebäude steht der ThyssenKrupp SunRiser, Startplatz 3. Die Solarautos starten nicht nach Klassen getrennt wie vor zwei Jahren, sondern bunt gemischt im Minutenabstand in der Rangfolge der Minutenzeiten von gestern. Sogar der scheinbare Bremstotalschaden von gestern hat…

Weiterlesen…